Mehr Infos
Bild-&Wortmarke_Dark Hintergund 72ppi-01

Holen Sie sich Ihre Schritt für Schritt Anleitung:

Pragmatisch zur Markführerschaft – die 62366-1 neu gedacht

tuev_logo_big

Sie lernen:

  • Was Usability Engineering ist & was Sie nach IEC 62366-1 & MDR machen müssen

  • Wie Sie einen Usability Engineering Prozess pragmatisch aufsetzen

  • Wie Sie entscheiden, wann der Usability Engineering Prozess startet und wann er erfolgreich durchlaufen ist

tuev_logo_big

Sie sind in bester Gesellschaft

Über 300 Kunden vertrauen auf pragmatisches Usability Engineering duch uns.

Usability Test

Usability Engineering ist Pflicht.

Das wissen mittlerweile alle Medizinprodukte-Profis.

Doch wie setzte ich einen Usability Engineering Prozess pragmatisch auf? Wie sorge ich dafür, dass mein Prozess am Ende für die Zulassung reicht?

Dr. Michaela Kauer-Franz zeigt es Ihnen in der kostenlosen Videoserie.

Mehr wissen über Usability Engineering – und zu Ihrem Vorteil nutzen

Was wäre, wenn Sie Ihren Marktbegleitern mit einem pragmatischen Ansatz trotzdem einen Schritt voraus sein könnten? Was wäre, wenn Sie Usability Engineering nicht als Pflicht abhaken, sondern als Kür maßgeblich nutzen könnten?

Dr. Michaela Kauer-Franz zeigt Ihnen Tipps und Tricks, wie Sie pragmatisch die Pflicht zur Kür machen können. 

User Research

Ihre Benefits 

goal

Sie nutzen Usability Engineering nicht nur zur Zulassung, sondern zur Verbesserung des Produktes für Ihre Kunden.

customer-satisfaction

Sie stärken Ihre Kundenbindung durch ein besseres Produkt, das genau für Ihre Kunden entwickelt ist.

bar-chart

Sie können die Vorteile Ihres Produkts gezielt entwickeln und im Marketing / Sales strategisch einsetzen.

Medallie Medical Usabilit Engineering

Sie setzen sich von Mitbewerbern ab, in dem Sie schlicht und einfach ein besseres Produkt für Ihre Kunden haben.

Achtung: Das hier ist nicht für jeden!

  • Sie müssen einen starken Usability Engineering Prozess in Ihrem Unternehmen etablieren wollen.
  • Sie müssen den Anspruch haben, ein wirklich gutes Produkt für Ihre Kunden entwickeln und produzieren zu wollen.
  • Sie müssen den Anspruch haben, in Ihren Usability Engineering Prozess pragmatisch zu investieren, um ihn aufzusetzen oder zu verbessern.
  • Sie müssen sich mit dem Gedanken wohlfühlen, ein besseres Produkt zu entwickeln, und Designpreise zu gewinnen.
  • Sie müssen komfortabel mit dem Gedanken sein, Marktführerschaft in Ihrem Bereich zu erreichen.
  • Sie müssen offen dafür sein, neue Kunden zu gewinnen.
  • Sie müssen einen pragmatischen Weg suchen, das Beste aus der Pflicht herauszuholen, und sie trotzdem zur Kür zu machen.

Wenn Sie sich in diesen Punkten erkennen, dann melden Sie sich an:

Mit Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse gestatten Sie uns, Ihnen E-Mails zuzusenden. Wenn Sie keine E-Mails mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich jederzeit austragen.
© 2020 Custom Interactions GmbH | Impressum | Datenschutzerklärung